Aktuelle Online-Seminare zum Arbeits-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht

Aktuelle Online-Seminare zum Arbeits-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht

 

Coronabedingt werden unsere Jahreswechselveranstaltungen „Änderungen im Arbeits-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht“ sowie die ergänzenden unterjährigen Update- und Brennpunkt-Seminare (z.B. Fahrradleasing und Kindergeldrecht im öffentlichen Dienst) auch dort ausgetragen, wo Sie sich physisch befinden, wenn Sie sich einloggen.

Wir freuen uns auf die „Begegnung der digitalen Art“ mit Ihnen und Ihren Kollegen.

 

Ganztägige Online-Seminare im Oktober 2021 (jeweils 09.00 bis 17.00 Uhr):

→  Fahrradleasing und alternatives Entgeltanreiz-System im öffentlichen Dienst (1 Tag von 09.00 bis 17.00 Uhr)

 

Ganztägige Online-Seminare von November 2021 bis Februar 2022 (jeweils von 09.00 bis 17.00 Uhr)

→  Änderungen im Arbeits-, Lohnsteuer- und SV-Recht zum 01.01.2022 (Jahreswechselseminar)

 

Demo-Video:

→  Video-Erläuterungen von Dipl.-Finanzwirt Knut Schattner zur Jahreswechselveranstaltung 2020/2021 als Online-Seminar unter https://www.edudip.com/de/webinar-aufzeichnung/ed5fc905-a28f-4be4-86f1-db1ba032a1dd  (Zum Betrachten des knapp 10-minütigen Videos ist die Eingabe der E-Mail-Anschrift erforderlich).

 

Wie müssen wir uns ein Online-Seminar bei Ihnen vorstellen?

Sie brauchen nichts, was Sie nicht ohnehin schon haben: Ein Endgerät (PC, Laptop, ggf. Tablet oder Smartphone der neueren Generation) mit einem aktuellen Browser, einen Lautsprecher oder Kopfhörer sowie eine (stabile) Internetverbindung mit ausreichender Bandbreite.

Da wir unsere Online-Seminare über die Webinar-Plattform „edudip“, einem browserbasierten Webinarprogramm (lt. Anbieter ausschließlich über Server in Deutschland) anbieten, ist das Aufspielen von zusätzlicher Software grundsätzlich nicht erforderlich. Zur Nutzung des Webinarraums empfehlen wir die Browser von Google Chrome und Mozilla Firefox in jeweils einer der beiden letzten Versionen. Andere Browser erfüllen nicht die technologischen Voraussetzungen und werden auf Live-Stream umgeleitet, so dass die Teilnehmer das Online-Seminar per Video und Ton mitverfolgen können.

Das Online-Seminar findet zu einem vorgegebenen Termin statt, an dem Sie den Moderator (Referenten) live sehen und Fragen zu den Seminarinhalten stellen können. Alle Teilnehmer/innen eines Online-Seminars haben die Möglichkeit über den Chat zu agieren und ggf. das Whiteboard zu nutzen. Bis zu vier vom Moderator (Referenten) aktivierte Teilnehmer/innen können bei Bedarf mit Bild und Mikrofon zugeschaltet und im Webinarraum angezeigt werden.

Die Teilnehmer/innen betreten den Webinarraum über einen Link, den wir nach der Anmeldung rechtzeitig vor Beginn des Online-Seminars an die mitgeteilte E-Mail-Adresse übersenden. Spätestens zu Beginn des Seminars erhalten die angemeldeten Teilnehmer/innen Zugriff auf die PDF-Präsentation.

Soweit im gebuchten Leistungsumfang enthalten, übersenden wir Ihnen die vollständigen Seminarunterlagen einschl. Tischvorlagen im Seminarordner vor oder nach der Seminarveranstaltung als DHL- oder DPD-Paket oder per Kurier an die von Ihnen mitgeteilte Adresse (bitte beachten Sie hierzu die Hinweise in der Seminarausschreibung, in der Anmeldebestätigung oder Umbuchungsmitteilung).

Auch das ganztägige Online-Seminar dauert grundsätzlich von 09.00 bis 17.00 Uhr und gliedert sich in vier Blöcke à rund 1 ½ Stunden (09.00 bis 10.30 Uhr, 11.00 bis 12.30 Uhr, 13.30 bis 15.00 Uhr und 15.30 bis 17.00 Uhr).

 

Techniktest:
Ist mein Endgerät für ein Online-Seminar mit dem Webinarprogramm „edudip“ geeignet? (Stand: 14.05.2021)

1. Bitte klicken Sie auf den nachfolgenden Link https://www.edudip.com/de/webinar/techniktest-ii-fiktives-seminar/852046 (je nach Eingabemaske bitte mit Schritt 2 oder 4 fortfahren).

2. Bitte geben Sie in der Maske „Anmeldung zum Webinar“ Ihren Nachnamen, Vornamen und eine gültige E-Mail-Adresse ein.

3. Bestätigen Sie Ihre Anmeldung zu dem kostenfreien Techniktest (fiktive Seminarveranstaltung am 26.12.2021 von 09.00 bis 17.00 Uhr) durch einen Klick auf den Button „Jetzt anmelden“.

4. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche „Webinar sofort betreten“.

Bildprüfung:

5. Wenn Ihr Browser nach erfolgreicher Ausführung der Schritte 1 bis 4 eine dunkelgraue Fläche zeigt, links oben “edudip – Techniktest für ein Online-Seminar“ und in der Bildschirmmitte in größerer Schrift „Startet in Kürze“ zu lesen ist, werden Sie der Online-Seminarveranstaltung problemlos visuell folgen können (links und in der Mitte des Bildschirms läuft im Echt-Betrieb die Präsentation, rechts oben erscheint dann im Echt-Betrieb das Live-Bild des Referenten und rechts unten können Sie sich am Chat beteiligen und den Chatverlauf mitverfolgen.

Bei veralteten Browser-Versionen kann das Echt-Seminar ggf. über Webcast (Livestream) mitverfolgt werden. In diese Falle ist jedoch keine Nutzung der Chat-Funktion und der sonstigen Teilnehmer-Tools möglich.

Sofern durch den Internet-Browser technische Probleme auftreten, lassen sich diese meist durch eine Aktualisierung (Update auf die neueste Version) oder durch einen Wechsel des Internet-Browsers beheben, vgl. hierzu auch Liste der unterstützenden Browser unter https://edudip.zendesk.com/hc/de/articles/360002725654-Technische-Voraussetzungen.

Zur Nutzung des Webinarraums empfehlen wir die Browser von Google Chrome und Mozilla Firefox in jeweils einer der beiden letzten Versionen. Andere Browser erfüllen nicht die technologischen Voraussetzungen und werden auf Live-Stream umgeleitet, so dass die Teilnehmer das Online-Seminar per Video und Ton mitverfolgen können.

Zu den Browser-Policies und zur Konfiguration der Firewall vgl. auch edudip-Firewall-WebRTC-de.

Ggf. muss die VPN-Verbindung getrennt werden oder der Zugang über ein anderes Netzwerk erfolgen.

 

Lautsprecherprüfung:

6. Klicken Sie auf den nachfolgenden Link und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an: https://www.edudip.com/de/webinar-aufzeichnung/ed5fc905-a28f-4be4-86f1-db1ba032a1dd.

Wenn Sie den Ton unserer Video-Aufzeichnung gut hören, werden Sie mit Ihren aktuellen Lautsprecher-Einstellungen an Ihrem Endgerät auch beim gebuchten Online-Seminar vermutlich keine Probleme haben.

Am Seminartag können Sie nach Betreten des Webinarraumes durch die systemseitig generierte Frage „Können Sie die Musik hören? Ja/Nein“ konkret testen, ob Ihr Lautsprecher (gut) funktioniert. Wenn die Frage am Seminartag nicht gestellt wird, zur aktuellen Prüfung bitte Webinarraum verlassen, im Browser alle Cookies löschen und Webinarraum erneut betreten.

Falls Ihr Bildschirm oder Ihr PC nicht über einen Lautsprecher verfügt oder es am Seminartag nicht lösbare Probleme mit Ihrem Lautsprecher geben sollte, kann das Seminar auch über eine Telefoneinwahl akustisch mitverfolgt werden (Informationen hierzu finden Sie in der Anmeldebestätigung, die Ihnen nach der „technischen“ Anmeldung zum Echt-Seminar als E-Mail zugegangen ist).

Wenn Sie die Telefoneinwahl als Webinarteilnehmer nutzen möchten, melden Sie sich zunächst ganz normal mit dem Einladungslink zum Webinar an. Nach der Anmeldung erhalten Sie eine E-Mail in der Ihnen die Einwahlnummer und Ihre individuelle PIN mitgeteilt werden. Kurz vor Beginn des Webinars wählen Sie die angegebene Nummer und geben nach der Willkommensansage die 6-stellige PIN ein. Falls bereits alle verfügbaren Plätze belegt sind, wird Ihnen dies mitgeteilt.

Bedenken Sie, dass Sie als Telefonteilnehmer nicht gehört werden und somit nur „passiv“ am Webinar teilnehmen können. Da es sich um einen einseitigen Audiostream handelt und dieser nur vom Web zum Telefon fließt und nicht umgekehrt, können Sie nicht als aktiver Teilnehmer mit Bild und Ton in den Webinarraum zugeschaltet werden.


Kamera- und Mikrofonprüfung (nur bei aktiver Teilnahme notwendig):

7. Für einen Test, ob Sie mit Ihren aktuellen Geräteeinstellungen am Seminartag als Teilnehmer vom Moderator (Referenten) bei Bedarf erfolgreich mit Bild und Ton in den Webinarraum zugeschaltet werden können, betätigen Sie bitte in der Browseransicht des Webinarraumes (vgl. Nr. 5) unten rechts das Werkzeugsymbol, so dass die Spalte „Einstellungen“ aufklappt.

8. Erlauben Sie bei entsprechender Aufforderung „room.edudip.com“ den Zugriff auf die vom System erkannten und angezeigten Kameras und Mikrofone. Bei Zugriffsverweigerung durch Ihr System müssen hierzu im Regelfall die Sicherheitseinstellungen an Ihrem Gerät geändert werden.

9. Wenn Sie Ihr Kamerabild in der Spalte „Einstellungen“ sehen ist, ist eine Übertragung des Bildes in den Webinarraum erfolgreich.

10. Wenn in der Spalte „Einstellungen“ unterhalb des (ausgewählten) Mikrofons beim Sprechen ein Aktivitätsausschlag sichtbar ist, ist eine Übertragung des Tons in den Webinarraum erfolgreich. Wird keine Aktivität anzeigt, überprüfen Sie bitte die Audio-Einstellungen an Ihrem Endgerät.

 

→  Video-Erläuterungen von Dipl.-Finanzwirt Knut Schattner zur Jahreswechselveranstaltung als Online-Seminar unter https://www.edudip.com/de/webinar-aufzeichnung/ed5fc905-a28f-4be4-86f1-db1ba032a1dd  (Zum Betrachten des knapp 10-minütigen Videos ist die Eingabe der E-Mail-Anschrift erforderlich).

 

In Planung:

Online-Update (2 Stunden) zur letzten Jahreswechselveranstaltung
(nur für Online-Teilnehmer/innen der Jahreswechselveranstaltungen 2021/2022)

2 Termine für die Zielgruppe Privatwirtschaft,
2 Termine für die Zielgruppe Steuerberater und Kleinbetriebe,
2 Termine für die Zielgruppe Öffentlicher Dienst und gemeinnützige Einrichtungen.

1. Veranstaltung: 129,00 EUR / 99,00 EUR zzgl. MwSt. pro Person
2. Veranstaltung: 149,00 EUR / 129,00 EUR zzgl. MwSt. pro Person
Beide Veranstaltungen: 249,00 EUR / 199,00 EUR zzgl. MwSt. pro Person

Weitere Details erfahren Sie in Kürze an dieser Stelle.