Modul PB 03: Mutterschutz und Elternzeit

 Praktikerseminar mit begrenzter Teilnehmerzahl (Modul PB 3)
Unterbrechung des Arbeitsverhältnisses wegen Mutterschutz und Elternzeit

Inhalte/Themen (Stand: 01.07.2022)

Das Seminar zeigt alle aktuellen Regelungen zur Elternzeit und dem Mutterschutz auf.

Eingearbeitet sind die letzten Änderungen ab dem 01. September 2021. Des Weiteren wird die aktuelle Rechtsprechung sowie interessante anhängige Verfahren besprochen.

Das Seminar

  • vermittelt Ihnen alle Neuerungen im Bereich Mutterschutz und Elternzeit,
  • behandelt ausführlich alle Zweifelsfragen aus der täglichen Praxis z. B. erneute Schwangerschaft während der Elternzeit, Teilzeitbeschäftigung, Urlaubsübertragung,
  • gibt Ihnen einen umfassenden Überblick über die wesentlichen arbeits- und tarifrechtlichen Bestimmungen.

 

Elternzeit

  • Anspruchsberechtigung
  • Zeitabschnitte (Aufteilung, Anzahl, Dauer)
  • Anzeige- bzw. Antragsfristen
  • Elternzeit für mehrere Kinder / Mehrlingsgeburten
  • Unterschied Geburten bis 30.06.2015/ab 01.07.2015/ab 01.09.2021
  • Teilzeitbeschäftigung bis zu 30/32 Stunden in der Woche
  • Teilzeit währen der Elternzeit
  • Beendigungsmöglichkeiten
  • Kündigungsschutz (mit und ohne Elternzeit)
  • Urlaubsansprüche und Urlaubsübertragung

 

Mutterschutz 

  • Gefährdungsbeurteilung
  • Beschäftigungsverbote
  • Arbeiten trotz Beschäftigungsverbot
  • Schutzfristen
  • Mutterschutzlohn
  • Zuschuss zum Mutterschaftsgeld
  • Bemessungszeiträume
  • Einmalzahlungen
  • Urlaubsansprüche und Urlaubsübertragung
  • Kündigungsschutz

Termine/Orte

20.07.2022  (Online)

Jetzt anmelden

 

Hinweis:

Voraussetzung für die Teilnahme an einer Onlineveranstaltung von ALS Seminare ist eine entsprechende technische Ausstattung des Teilnehmers.

Zu Einzelheiten bei der Durchführung eines Online-Seminars vgl. hier.

 

 

Ergänzende Seminarveranstaltungen:

→  Einführung in das Arbeitsrecht – Teil I und II (Modul PB 1 und 2)

→  Beendigung des Arbeitsverhältnisses durch Rentenbezug und Altersteilzeit (Modul PB 4)

 

Ähnliche Seminarveranstaltungen:

→  Änderungen im Arbeits-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht zum 01.01.2023 (Jahreswechselseminar)

→  Aktuelle Themen aus dem Arbeits-, Lohnsteuer- und SV-Recht (Frühjahr/Sommer 2022)

→  Aktuelle Themen aus dem Arbeits-, Lohnsteuer- und SV-Recht (Sommer/Herbst 2022)

→  Aktuelle Themen aus dem Arbeitsrecht (Modul Akt 4)

→  Bezahlte und unbezahlte Freistellung im Arbeitsverhältnis  – Arbeitsunfähigkeit, Erholungsurlaub, Kind Krank, Pflegezeit, Mutterschutz und Elternzeit – (Modul LOSO 5 und 6)

 

Zielgruppe

Beschäftigte in Personalabteilungen sowie aus der Lohn- und Gehaltsabrechnung;
Mitglieder der Personalvertretungen, Gleichstellungs-/Frauenbeauftragte

Dauer

jeweils 1 Tag,
09.00 bis ca. 17.00 Uhr

Seminarleitung

Ralph Jahn, Referent beim KAV Thüringen e.V.,
Freier Dozent und Fachbuchautor

Seminargebühr

490,00 EUR
zzgl. MwSt. pro Person

390,00 EUR
zzgl. MwSt. pro Person
bei Anmeldung bis 08.07.2022

340,00 EUR
zzgl. MwSt pro Person
bei gleichzeitiger Anmeldung
von mehr als vier Personen

als Inhouse-Seminar
auf Anfrage

Anmeldung

ALS Seminare GmbH, z. Hd. Frau Doris Hoffmann,
Kettelerstr. 26, 63303 Dreieich, Tel. 06103/373421

Die Anmeldung bitten wir online oder formlos per Mail
vorzunehmen. Vielen Dank.

→  Online-Anmeldung mit dem Kontaktformular

Alternativ oder bei technischen Störungen:
Anmeldung per E-Mail: anmeldung@als-seminare.de

Anmeldeschluss

jeweils 2 Wochen
vor Seminarbeginn

(absprachegemäß
auch kurzfristiger)